Vrsar, Istrien, offiziele Seite über Urlaubsangebote und Tourist Infos

Vrsar, Istrien, offiziele Seite
über Urlaubsangebote und Tourist Infos

Tauchen – Geheminisse adriatischer Tiefen

Istrien ist nicht nur schön wegen seines grünen, hügeligen Inneren des Landes und der gegliederten Küste, wo die Fichtenwälder sich bis zum Meer erstrecken, sondern auch wegen seiner Unterwasserwelt.

Mehr

Kulturhistorische Sehenswürdigkeiten in Vrsar

Der Name Vrsar (italienisch Orsera) ist sehr alt. In den mittelalerlichen italienichen Dokumenten findet man den Namen des Städchens in verschiedenen Variationen: wie z.B. Ursaria, Ursarium, Vrsarium, Orsaria…

Mehr

A Rich Culinary Tradition

All fragrances and aromas blend in Vrsar to give a harmonious overture into the characteristic gastronomy of Istria. Sea food, grilled fish and meat delicacies that can be tasted in charming restaurants and authentic konobas (taverns) are just a small part of the rich gourmet experience offered by Vrsar.

Mehr

SPORT, NATUR, AKTIVITÄTEN…

In Vrsar werden viele Sportaktivitäten und Attraktionen angeboten: Tennis, Fußball, Volleyball, Basketball, Mini-Golf, Boccia, also alles, was das Sportlerherz begehrt!

Mehr

Naturschönheiten

Angefangen bei der Adriaküste bis hin zu den sanft hügeligen Reliefs des Hinterlands sind die Naturschönheiten von Vrsar und seiner Umgebung eine Quelle der Inspiration für alle, die sich Erholung und Entspannung wünschen.

Mehr

Unterkunft suchen

Mit vollen Segeln nach Vrsar

Die Reise  mit einem Wasserfahrzeug sowie  der Aufenthalt auf  einer Yacht ist für viele eine ideale Urlaubsform. Boote und Yachten bieten etwas besonderes – sie laden zur Meeresodyssee ein und versprechen ein besonderes Erlebnis mit neuen Eindrücken und einem eigenen Lebensgefühl.

Gibt es etwas Schöneres als an Bord zu liegen und sich sonnen, wenn  man unterhalb der mittelalterlichen  kleinen Stadt vor Anker geht und um Sie herum rollen die leisen Wellen der blauen Adria? In einer der schönsten Gegenden der istrischen Westküste gelegen, ist Vrsar ein Balsam für die Seele der Seefahrer und eine unerschöpfliche Quelle an Inspiration.

In den Gewässern um Vrsar befinden sich etwa 20 unbewohnte Inselchen, waldreiche Buchten und Meerbusen sowie ein Yachthafen unweit des Stadthügels, der sich harmonisch in die Naturschätze der Küste um Vrsar einfügt. Der Yachthafen wurde am Anfang des neuen Milleniums erbaut und wurde einige Male zum besten Yachthafen an der östlichen Adria erkoren.