Vrsar, Istrien, offiziele Seite über Urlaubsangebote und Tourist Infos

Vrsar, Istrien, offiziele Seite
über Urlaubsangebote und Tourist Infos

Tauchen – Geheminisse adriatischer Tiefen

Istrien ist nicht nur schön wegen seines grünen, hügeligen Inneren des Landes und der gegliederten Küste, wo die Fichtenwälder sich bis zum Meer erstrecken, sondern auch wegen seiner Unterwasserwelt.

Mehr

Kulturhistorische Sehenswürdigkeiten in Vrsar

Der Name Vrsar (italienisch Orsera) ist sehr alt. In den mittelalerlichen italienichen Dokumenten findet man den Namen des Städchens in verschiedenen Variationen: wie z.B. Ursaria, Ursarium, Vrsarium, Orsaria…

Mehr

A Rich Culinary Tradition

All fragrances and aromas blend in Vrsar to give a harmonious overture into the characteristic gastronomy of Istria. Sea food, grilled fish and meat delicacies that can be tasted in charming restaurants and authentic konobas (taverns) are just a small part of the rich gourmet experience offered by Vrsar.

Mehr

SPORT, NATUR, AKTIVITÄTEN…

In Vrsar werden viele Sportaktivitäten und Attraktionen angeboten: Tennis, Fußball, Volleyball, Basketball, Mini-Golf, Boccia, also alles, was das Sportlerherz begehrt!

Mehr

Naturschönheiten

Angefangen bei der Adriaküste bis hin zu den sanft hügeligen Reliefs des Hinterlands sind die Naturschönheiten von Vrsar und seiner Umgebung eine Quelle der Inspiration für alle, die sich Erholung und Entspannung wünschen.

Mehr

Unterkunft suchen

Willkommen zu Vrsar

Der Zeit verging langsam aber von der Sonne überflutete Vrsar, oberhalb des Meeres lebte im Sommer und im Winter auf immer gleiche Weise. Die Bauern waren mit ihren purpurfarbenen Rebstöcken beschäftigt und silbergrünen Olivenbäumen, Fischer holten aus der Meerestiefe regenbogenfarbiges Fisch.

Touristen gab es nicht. Diese sonnigen und gutmütigen Schönheiten warteten. Und so kam das Erwachen. Die ersten Touristen, die der Zufall nach Vrsar brachte, waren durch seine wilde und noch so liebliche Romantik verzaubert. Beim Abschied von der Sonne und vom Meer dachten sie: „Wir kommen wieder!“ Sie kamen wieder und brachten Freunde mit. So ist Vrsar erwacht. Die Schönheit war entdeckt. So begannen Saisonen der Sonne und des Meeres. Die Saisonen, die noch immer dauern.

Euch allen unseren lieben bekannten und unbekannten Gästen wunschen wir schöne und angenehme Zeit unter der warmen Sonne Istriens. Wir wünschen Ihnen, dass Sie gut erholt und mit neuer Energie zum Alltag zuruckkenhren. Lassen Sie die Sonne, das Meer, das Grun und die Musik der Stille auf sich einwirken.

Genissen Sie die Zaubereien der schönen Küste und nehmen Sie die unvergesslichen Eindrücke mit sich nach Hause.